Abenteuerreise Myanmar 12 Tage

Abenteuerreise Myanmar 12 Tage

Abenteuerreise Myanmar 12 Tage
5 (100%) 2 votes
  • Tage 1 : Ankunft in Yangon (A)
  • Tage 2 : Yangon – Inle See (Heho) (F)
  • Tage 3 : Inle See (F)
  • Tage 4 : Heho - Kengtung (F)
  • Tage 5 : Kengtung (F/M)
  • Tage 6 : KengTung – Mandalay (F)
  • Tage 7 : Mandalay – Amarapura (F/M)
  • Tage 8 : Mandalay – Monywa (F)
  • Tage 9 : Monywa – Bagan (F)
  • Tage 10 : Bagan (F)
  • Tage 11 : Bagan – Mt. Popa – Yangon (F)
  • Tage 12 : Abflug von Yangon (F)
Tage 1: Ankunft in Yangon (A)

Nach Ankunft in Yangon werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen. Nach dem Einchecken im Hotel besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einer Stadtrundfahrt. Sie sehen die Sule Pagode, den liegenden Buddha der Chauk Htat Gyi Pagode und eines der bedeutendsten Heiligtümer des Buddhismus, die goldene Shwedagon Pagode. Übernachtung im Hotel.

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Sky View Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Esperado Lakeview Hotel order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard: Sule Shangri-La Hotel order Ähnliches 
Tage 2: Yangon – Inle See (Heho) (F)

Sie fliegen von Yangon nach Heho, von wo der Transfer zum sagenumwobenen Inle See erfolgt. Unternehmen Sie einen Bootsausflug auf dem Inle See, der bekannt ist für seine Einbeinruderer, die schwimmenden Gärten, die Fischer und das dörfliche Leben auf dem Wasser. Nachmittags fahren Sie zurück zum Hotel. Übernachtung im Hotel.

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Thanakha Inle Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Inle Lake View order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard: Pristine Lotus Spa Resort Inle order Ähnliches
Tage 3: Inle See (F)

Abhängig vom Wasserstand, steigen Sie nach dem Frühstück in ein Boot, das Sie an das westliche Ufer des Inle Sees bringt. Dort finden Sie den Anfang eines Treppenpfades, der Sie zum gut versteckten Gebäudekomplex der Inn-Dein Pagode bringt. Im Dorf Ywama besuchen Sie die Werkstatt eines Silberschmiedes. In einem anderen Dorf ist eine Seidenweberei zu sehen und in Nam Pan werden Zigarren hergestellt. Am Nachmittag fahren Sie zurück ins Hotel. Übernachtung im Hotel. 

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Thanakha Inle Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Inle Lake View order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard: Pristine Lotus Spa Resort Inle order Ähnliches
Tage 4: Heho - Kengtung (F)

Heute Morgen geht es weiter Nach Keng Tung. Bei der Ankunft bringt ein Transfer Sie zum Hotel. Am Nachmittag machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt und erkunden die Gegend des Nyaung Tong Sees. Besuchen Sie das Dorf von Palaung, wo die Einheimischen Leute ihre typisch roten Tücher und Silbertaillenbänder tragen. Übernachtung in Kengtung. 

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Amazing Kengtong Resort order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard
  • 5-Sterne Standard
Tage 5: Kengtung (F/M)

Der Tag beginnt mit einem Besuch auf dem belebten örtlichen Markt, wo ethnische Minderheiten in traditionellen Gewändern ihre Waren verkaufen. Anschließend geht es auf einer kurzen Wanderung zum Dorf der Pin Tauk, sowie dem Akha und Ann Dorf. Nach dem Picknick Lunch bei Wasserfall wandern Sie dann weiter zum Wan Kan Dorf. Hier können Sie den traditionellen Reiswein probieren, den die Einheimischen selbst machen.  Danach führt die Wanderung zum Shan Dorf,  wo Sie mehr über die Traditionen und Lebensweise der Einheimischen erfahren. Rückfahrt nach Keng Tung. Übernachtung in Keng Tung.  

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Amazing Kengtong Resort order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard
  • 5-Sterne Standard
Tage 6: KengTung – Mandalay (F)

Zeit zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen für den Flug nach Mandalay. Transfer vom Flughafen zum Hotel. 

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: The Home Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Triump Hotel Mandalay order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard: Sedona Hotel Mandalay  order Ähnliches
Tage 7: Mandalay – Amarapura (F/M)

Ganztägiger Ausflug von Mandalay nach Amarapura, der ehemaligen Hauptstadt unter König Bo-Dawpaya im Jahre 1783. Vom Palast sind nur der Königliche Palastturm und das Königliche Schatzgebäude erhalten geblieben. Ein Höhepunkt von Amarapura ist das Bagaya-Kloster, das mit einer interessanten Sammlung an Pali-Manuskripten, die alle auf Palmblättern geschrieben sind auf Sie wartet. Anschließend reisen Sie weiter nach Sagaing, einem der schönsten Flecken Burmas. Zahlreiche Pagoden und Tempel sind dort zu sehen. Ein weiteres Highlight Ihres Ausfluges ist die U Bein Brücke. Sie ist mit 1200 Metern die längste Teakholzbrücke der Welt. Die Brücke wurde 1784 von dem früheren Ortsvorsteher U Bein erbaut und besteht größtenteils aus dem Holz des Königspalastes von In-Wa. Dieser wurde abgebaut als die Hauptstadt nach Amarapura verlegt wurde.  Rückkehrt nach Mandalay für Übernachtung.

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: The Home Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Triump Hotel Mandalay order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard: Sedona Hotel Mandalay  order Ähnliches
Tage 8: Mandalay – Monywa (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie von Mandalay ins 136 km entfernte Monywa, einer typisch burmesischen Stadt am Ufer des Chindwin Flusses. Sie besichtigen die Thanboddhay Pagode, ein großer buddhistischer Tempel mit über 500.000 Buddha-Bildern. Außerdem besuchen Sie den wundersamen Twin Daung Berg, das Leidi Kloster und die Shwe Gu Ni Pagode, welche eine wichtige Pilgerstätte im Norden des Landes ist. Genießen Sie den Sonneuntergang über am Alantayar Pagoda. Übernachtung in Monywa. 

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: The Home Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Triump Hotel Mandalay order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard: Sedona Hotel Mandalay  order Ähnliches
Tage 9: Monywa – Bagan (F)

Nach dem Frühstück geht es mit dem Transfer zum Bootssteg, um den Chindwin zu überqueren. Machen Sie Halt beim Po Win Taung, um einen Blick auf Buddha-Bilder zu werfen, die aus der Steinhöhlenformationen  geschnitzt wurden.  Über den ganzen Hügel verteilt gibt es 450.000 Bilder in kleinen und großen Höhlen. Weiter geht es zum Shwe Ba Tuang der Nähe, wo  Klöster und Tempel aus den engen Felsen gehauen wurden. Danach gehen Sie an Bord eines motorisierten Bootes, um den Irrawaddy Fluss zu überqueren. Sie erreichen Bagan, wo Sie heute die Nacht verbringen werden.  Übernactung im Hotel.

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Arthawka Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Bagan Lodge order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard:
Tage 10: Bagan (F)

Heute unternehmen Sie eine aktive Entdeckungstour: Auf Fahrrädern entdecken Sie das riesige archäologische Gelände von Bagan mit einigen der schönsten Pagoden des Landes. Die Ebene von Bagan bietet eine beeindruckende Aussicht. Ursprünglich gab es hier 13.000 Pagoden, Paläste und Tempel, heute sind es immerhin noch ca. 2.200. Den farbenprächtigen Sonnenuntergang erleben Sie von einer Pagodenspitze aus mit Blick ins Tal. Übernachtung in Bagan. 

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Arthawka Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Bagan Lodge order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard:
Tage 11: Bagan – Mt. Popa – Yangon (F)

Mit dem Bus geht es auf einer kuzen Fahrt zum Mt. Popa. Der Berg erblüht in allen erdenklichen Farben, daher auch sein Name: „Mt. Popa“ bedeutet Blumenberg. Er wird als Wohnsitz der mächtigsten Geister, der Nats angesehen. Der Aufstieg zum Bergkegel, vorbei an zahlreichen heiligen Altären und über die sehr steilen Stufen ist sehr zu empfehlen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Bagan und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Yangon mit dem Abendflug und Übernachtung in Yangon. 

Unterkunft im Hotel:

  • 3-Sterne Standard: Sky View Hotel order Ähnliches
  • 4-Sterne Standard: Esperado Lakeview Hotel order Ähnliches
  • 5-Sterne Standard: Sule Shangri-La Hotel order Ähnliches 
Tage 12: Abflug von Yangon (F)

Zeit zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen für den Abflug nach Hause. 

Lassen Sie uns Ihre Ankunftsdatum, Kostenrahmen, Anzahl der Reisende, und gewünschte Hotelklassifikation (3, 4 order 5 Sterne) per E-Mail: info@asiaeyestravel.com wissen.
Wir werden Ihnen am baldmöglichsten mit der günstigen Reise antworten.

Eingeschlossene Leistungen

  • Unterkunft im Hotel
  • Deutschsprechende Reiseführung
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben im Programm: F = Frühstück, A = Abendessen, M = Mittagessen
  • Alle Transporte mit Klimaanlage
  • Bootfahrten um den Chindwin zu überqueren
  • Busfahrt zum Mt. Popa
  • Flugtickets: Yangon - Heho, Heho - Kengtung, Kengtung - Mandalay, Bagan - Yangon

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Getränk und andere Mahlzeiten, die nicht angegeben im Programm sind.
  • Besondere Mahlzeiten und Getränke
  • Eintrittsgebüren und Reiseleiterservice während der Freizeit
  • Visa-Gebühren
  • Reiseversicherung
  • Flugtickets für Anreise und Abreise
  • Tipps und persönliche Ausgaben

Ähnliche Touren

Reisedauer : 12 Tage
Preis ab 826
Bestpreisgarantie

Datum

Anzahl von Reisenden

E-Mail

+84 93 594 6688